Veranstaltungsreihe 'beziehung.macht.mensch'

Magazin Programm_TitelJeder Mensch wünscht sich, dass sein Leben gelingt. Dabei spielen Beziehungen eine Schlüsselrolle. Denn als Menschen sind wir auf Beziehungen angelegt, und unser Leben spielt sich tagtäglich in Beziehungen ab. Niemand von uns ist ein Einzelkämpfer. Wir leben in der Beziehung zu uns selbst, in der Beziehung zum Anderen und zu unserer Umwelt ganz allgemein sowie in der Beziehung zu Gott.

Dies greift unsere diesjährige Veranstaltungsreihe auf. Die Katholische Erwachsenenbildung im Bistum Trier hat sich für die Jahre 2017/18 das Jahresthema „beziehung-macht.mensch" gegeben. Wir buchstabieren dieses Thema und seine unterschiedlichen Facetten in den Angeboten vom 10. – 24. September durch.

Kultur, Bibelarbeit, Fairer Handel, Gedenken und Begegnung stehen dabei zentral und laden ein zur Auseinandersetzung mit meiner Beziehung zu Gott, zum Mitmenschen, zur Schöpfung und letztlich eben auch zu einer Auseinandersetzung mit meiner Beziehung zu mir selbst.

Wir danken den Kooperationspartnern, ohne die die Vielfalt dieses Programms nicht möglich wäre und ebenso der KEB Hillesheim und der KEB Fachstelle Westeifel für die finanzielle Unterstützung.

Das Programmheft können Sie hier als PDF herunterladen.

Wir freuen uns auf Sie!

Pfarrer Andreas Paul & Gemeindereferentin Stefanie Peter

Bistum veröffentlicht Entwurf zur Neugliederung der Pfarreien

Karte Rheinland-PfalzDas Bistum hat seinen Entwurf für die Neuordnung der Pfarreien veröffentlicht. 35 Pfarreien sind geplant. Der Entwurf sieht vor, dass unsere 4 Pfarreien künftig in einer Großpfarrei aufgehen, die von Densborn bis Hümmel reicht. Eine Fusion der bisherigen Einheiten Gerolsteiner Land, Hillesheimer Land, Niederehe und Adenauer Land. Eine Einheit mit dann 26.000 Katholiken.Hier können Sie sich die Karte der geplanten Pfarrei herunterladen.

Der Pfarreienrat hat eine Rückmeldung an die Verantwortlichen des Bistums erstellt, die Sie hier herunterladen können.

Zukunft für unsere Kirche(n)

Spendenflyer_Titel_WebAm 24. Juli haben wir unsere Spendenkampagne "Zukunft für unsere Kirche(n)" in Wiesbaum gestartet. Nach einem langen Prozess der Beratung können wir nun die notwendigen Dachsanierungen an der Alten Kirche und der Pfarrkirche angehen und an letzterer auch weitere dringend nötige Maßnahmen außen wie innen durchführen.

Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung! Helfen Sie mit, dass unsere Kirche(n) Zukunft haben!

Danke!

Hier finden Sie den Spendenflyer und alle Informationen zum Download.

Video zur Erlöserkapelle Mirbach

Die Deutsche Stifzung Denkmalschutz hat einen neuen Band ihrer Monumente-Reihe veröffentlicht. Darin wird auch die Erlöserkapelle in Mirbach beschrieben. Das entsprechende Kapitel wurde in einen Videoclip integriert, den Sie hier anschauen können. Sehr sehenswert!