Spendenübergabe zum Abschluss der Solibrot-Aktion

EmondtsP10000821Der KDFB Zweigverein Hillesheim e.V. hat in Kooperation mit der Vollkornbäckerei Epp-Emondts (Kerpen) und der Bäckerei Johann Utters& Sohn (Dockweiler) an der diesjährigen Solibrot-Aktion teilgenommen. In der zurückliegenden Fastenzeit wurden in den Verkaufsstellen Spenden für das Hilfswerk MISEREOR gesammelt. Das tägliche Brot ist für die meisten von uns selbstverständlich. Die Solidarität, die beim Kauf dieses Grundnahrungsmittels geweckt wird soll auch bewusst machen, dass für andere Menschen jeder Tag ein Kampf um´s Überleben bedeutet. Der Kauf eines Brotes oder anderer Backwaren verbindet uns mit anderen Menschen und schenkt ihnen Perspektive und Lebensmöglichkeiten. Insgesamt kam ein Spendenbetrag von 375 € zusammen. Die Vorstandsmitglieder bedankten sich bei den Bäckern für ihre Unterstützung und möchten die Aktion auch im nächsten Jahr gerne wieder durchführen.